Urinlabor - Mikrobiologie

  • Keimidentifizierung

    • Allgemeiner bakterieller Infektionen der Urogenitalorgane
    • Spezieller sexuell übertragbarer Infektionen (STD) durch Mykoplasmen/Ureaplasmen, Chlamydien-Infektionen (Immunologischer Schnelltest) und Gonorrhoe (Tripper) in Urin, Exprimat-Urin, Abstrichen und Ejakulat.  

  • Empfindlichkeitstestung / Antibiogramm
    Austestung der zur Behandlung einzusetzenden Antibiotika, um eine unnötige oder falsche Antibiotikaeinnahme zu verhindern.
  • Immunologischer qualitativer Nachweis von Tumormarkern für Blasenkrebs: NMP22 Test & BTA Test
  • PCA3-Gen Test: Molekulargenetischer Test bei Verdacht auf Prostatakarzinom

Hier finden Sie Informationen zur Urinabgabe.

Blutlabor

  • Quantitative Bestimmung von Tumormarkern für Prostata-, Darm- und Hodenkrebs (gesamt PSA, freies PSA, CEA, CA19-9, AFP, ß-HCG/HCG)
  • Quantitative Bestimmung von Hormonwerten (Testosteron, SHBG, freier Androgen Index, LH, FSH, DHEA, Östradiol, Prolaktin)
  • Serologischer Nachweis von Antikörpern spezifischer Erreger (Herpes genialis, Syphillis, HPV-Infektionen) durch ein kooperierendes Labor. 

Informationen zur Blutentnahme finden Sie hier.

Spermiogramm

Standarisierte Ejakulatanalyse nach den Richtlinien der WHO zur Beurteilung der Zeugungsfähigkeit des Mannes bei unerfülltem Kinderwunsch. 

Eine Anleitung zum Spermiogramm finden Sie hier.

Kontakt

UROLOGIE AM VIKTUALIENMARKT
Blumenstr. 1 | 80331 München
Tel: 089 / 2 60 33 70    Fax: 089 / 2 66 407
info@urologie-viktualienmarkt.de

ONLINE TERMINE VEREINBAREN